SG Feinmess Suhl e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
SG Feinmess Suhl e.V. / Badminton
E-Mail Drucken PDF

Sommerpause / Trainingspaue

neu_53Traditionell endet mit dem Beginn der Sommerferien auch die laufende Trainingsperiode aufgrund von Hallenschließzeiten.

Trainingsbeginn für die Erwachsenen ist Montag, der 1. August (ab 19:30 Uhr). Auch am Freitag, dem 5. August besteht für die Erwachsenen ab 19:30 Uhr eine Trainingsmöglichkeit.

Ab dem 8. August wird das Training wieder normal stattfinden, d.h. dass dann auch wieder Schüler- und Jugendtraining stattfinden wird.

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern einen schönen Sommer.

 
E-Mail Drucken PDF

In Gedenken

Es gibt nicht mehr viele Menschen, die in der heutigen Zeit bereit sind, ein Ehrenamt zu übernehmen. Viele der alten Garde sterben aus. Personen, die für ihren Verein und ihren Sport gelebt haben. Schade, wenn diese in Vergessenheit geraten.
Am 23. April 2010 starb der langjährige Vereinsvorsitzende der SG Feinmess Suhl Gerhard Hopp. Vor wenigen Wochen ist auch seine Frau Marianne von uns gegangen, mit der wir viel erlebt und viel gelacht haben. Viele Turniere haben wir gemeinsam mit ihr und Gerhard bereist. Daher soll an diesem Wochenende nicht nur über sportliche Erfolg berichtet sondern die Gelegenheit genutzt werden, an beide zu erinnern.

Gerhard und Marianne

 
E-Mail Drucken PDF

Feinmess Suhl stellt sechs Südwestmeister

Christa Zeiß und Christine Krüll - (c) Wenke ThronSömmerda. Zahlreiche Medaillen gab es für die Federballer der SG Feinmess Suhl, die erfolgreichster Thüringer Verein bei den Südwestdeutschen Meisterschaften waren, die gewissermaßen vor der eigenen Haustür stattfand. In Sömmerda trafen sich die besten Spieler der Landesverbände Hessen, Thüringen, Rheinland, Rheinhessen-Pfalz und dem Saarland um die Besten in den Altersklassen O35 bis O70 im Doppel, Einzel und Mixed zu küren. Insgesamt 40 Titel wurden vergeben, sechs gab es für Feinmess Suhl.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Suhler Benjamin Witte Erster und Zweiter

Foto Klapptafeln - (c) Wenke ThronJena. Mit einem Turniersieg und einem zweiten Rang endete für den gebürtigen Suhler und ehemaligen Feinmessspieler Benjamin Witte das 1. Landesranglistenturnier der Altersklasse U15/U19 der Saison 2016/2017, das in Jena ausgetragen wurde. Witte, der seit Jahresanfang für den SV GutsMuths Jena aufläuft, im Februar U22-Landeseinzelmeister im Herreneinzel wurde und für die Jenaer in der Thüringenligarückrunde auf Punktejagd ging, sicherte sich bei der jetzigen Landesrangliste gemeinsam mit Lennart Notni (SV GutsMuths Jena) den Turniersieg im Herrendoppel U19. Witte/Notni verwiesen Leander Adam/Florian Wohlgemuth (SV GutsMuths Jena/VSG 70 Bad Frankenhausen) auf den zweiten Platz, Paul Forner/Topiltzin Linares (OTG 1902 Gera/SV 1880 Unterpörlitz) auf den dritten Rang.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Paul Jasper und Justin Kahlert mit Südthüringer Mannschaft Thüringer Vizemeister

Federbälle - (c) Wenke ThronJustin Kahlert und Paul Jasper aus der Nachwuchsabteilung der SG Feinmess Suhl gehörten zum Team des Spielbezirkes Südthüringen, das jüngst in Jena bei den Thüringer Landesmannschaftsmeisterschaften der Altersklasse U15 an den Start ging.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Bezirksmeisterschaften U9/U11

Edelmetall für Feinmess-Trio

Foto Federbälle - (c) Wenke ThronUnterpörlitz. Mit Edelmetall kehrten die Zwillinge Tom und Marc Jasper von den Südthüringer Bezirksmeisterschaften der Altersklasse U9/U11 aus Unterpörlitz zurück und bescherten der Nachwuchsabteilung der SG Feinmess Suhl reichlich Grund zur Freude. Auch Luis Teyral schaffte in Unterpörlitz den Sprung auf das Treppchen. Er kämpfte in der Altersklasse U11 um Südthüringer Meisterehren. In der Einzelkonkurrenz wurde er Südthüringer Vizemeister.

Weiterlesen...
 

Besucher online

Wir haben 4 Gäste online

Weblinks